Dokumentation in der zusätzlichen Betreuung
Fortbildung für Betreuungskräfte nach §43b

In dieser Fortbildung werden Ihnen alle notwendigen Grundlagen vermittelt, die Sie für die Dokumentation der zusätzlichen Betreuung benötigen. Dazu zählen die gesetzlichen Vorgaben, sowie die Vorgaben des MDK als Grundlage für die Dokumentation.
Dokumentation ist mehr als ein nur ein Nachweis von Leistung. Sie dient auch dazu, das Befinden der Betreuungsadressaten zu erfassen und wenn möglich Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten. Wie Sie dies einfach und praxisnah umsetzen können, wird anhand eines Baukastensystems vermitteln. Den Abschluss bildet die Übungsphase, in der Sie Ihre erarbeiteten Kenntnisse ausprobieren dürfen.
Aufbau der Fortbildung:
- Einführung ins Thema
- Erfahrungen aus der Praxis (Pflichtteil der Richtlinie)
- Vorgaben zur Dokumentation
* rechtliche Unterschiede in der Dokumentation
* Vorgaben des MDK stationär
- Dokumentation in der Praxis
* Dokumentation als Nachweis
* Dokumentation als Instrument zur Qualitätssicherung
* Dokumentation in vier Schritten
* Tipps und Probleme in der Dokumentation
- Praxisübungen

Die Referentin ist Sozialarbeiterin (B.A.) und hat ein ausgefeiltes und leicht handhabbares Dokumentationsinstrument entwickelt. Siehe auch www.iqd.de/News.123.0.html bzw. www.iqd.de/fileadmin/redaktion/pdf/Demenz_39_44_ABBA.pdf.

Beginn:Donnerstag, 07. Dezember 2017
Ende:07. Dezember 2017
Uhrzeit:09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Dauer:Termin
Leitung:Anna Holtwiesche
Nummer:50835
Ort:vhs, Spitalstr. 2a, Konvent, 1. OGAnfahrt
Raum:
Konvent, 1. OG
Gebühr:
45,00 €
Belegung:
 
 
 
Warum denn nicht Gesundheit schenken? - Gutscheine gibt’s bei uns!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Aktuelles

Welt-Yogatag am 21.06.2017 in Öhringen

2015 wurde von der UNO beschlossen, jährlich einen Internationalen Tag des Yogas zu begehen, (...) lesen »
 

Dem Imker Martin Rößner über die Schulter geschaut

Wie sieht eine Bienenkönigin oder eine Drohne aus der Nähe aus? Wie entsteht eine (...) lesen »
 

Crailsheimer Fest der Religionen

Am Sonntag, 18.06.2017, fand von 12.00 Uhr bis 17.30 Uhr das Crailsheimer Fest der Religionen (...) lesen »
 

Foto-Gewinnspiel: Meine Begegnung mit Europa!

Volkshochschulverband Baden-Württemberg verlost Zuschuss (...) lesen »
 
Alle News lesen »
Aktuelles Programmheft
Titelbild des aktuellen Programms
Titelbild unseres aktuellen Programmhefts
 
Mitgliedschaften
EFQM Logo
Banner vhs Netzwerk
Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle:
Mo, Di, Mi, Fr 08.00-12.00 Uhr
Do 08.00-11.00 Uhr
und 14.00-17.30 Uhr
Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel von 8 bis 17 Uhr.
Städtische
Volkshochschule
Crailsheim

Wissen und mehr